Wie du deinen Rucksack richtig pflegst

Grundlegend ist die Pflege eines Rucksacks sehr einfach. Schmutz an der Außenseite sollte mit einem feuchten Tuch entfernt werden. Gröbere Flecken können mit einem milden Reinigungsmittel behandelt werden, aber pass dabei auf, dass die wasserdichte Beschichtung (falls vorhanden) nicht beschädigt wird. Trockne deinen Rucksack an einem kühlen, gut belüfteten Ort, um die Bildung von Schimmel zu verhindern. 

Damit deine Reißverschlüsse viele Jahre lang verlässlich funktionieren, sollten sie von Zeit zu Zeit mit Silikon eingesprüht werden. Wenn du in staubigen Regionen unterwegs bist, benutze bitte weder Silikon noch Öl, da dies Staub anzieht. Puste den Staub einfach weg oder reinige die Reißverschlüsse mit einer trockenen Zahnbürste, falls sie sich verklemmen. 

Das Innere des Rucksacks sollte ebenfalls sauber bleiben. Essensreste oder Getränkeflecken können dazu führen, dass das Material schneller als vorgesehen kaputt geht. Außerdem können dadurch Insekten angezogen werden und schlechte Gerüche entstehen.

Waschmittel »Multi Wash 250 ml«

9,99 €
McKINLEY Waschmittel »Multi Wash 250 ml«

Waschmittel »Multi Wash 500 ml«

12,99 €
McKINLEY Waschmittel »Multi Wash 500 ml«

Imprägnierspray »Pflege Universal Imprägnierung 200 ml«

7,99 €
McKINLEY Imprägnierspray »Pflege Universal Imprägnierung 200 ml«

Imprägnierspray »Pflege Universal Imprägnierung 400 ml«

13,99 €
McKINLEY Imprägnierspray »Pflege Universal Imprägnierung 400 ml«